Die Burg Landskron

Burg Landskron in KärntenDie Burg Landskron ist eine mächtige Burgruine auf einem Felsplateau, das sich im Nordosten von Villach 135 Meter über die Ebene erhebt. Die Burgruine beherbergt heute eine Greifvogelstation, welche während des Sommers öffentliche Greifvogelschauen abhält, sowie ein nobles Burgrestaurant mit einem herrlichen Panoramablick über Kärnten. Außerdem faszinierend ist die am Hang des Burgberges befindliche Affenkolonie "Affenberg", wo eine freilebende Kolonie von Japanmakaken besucht werden kann.

Information über die Burg Landskron

Der Felsen, auf dem sich Burg Landskron heute erhebt, ist nachweislich seit etwa 800 v. Chr. besiedelt. Im Jahr 878 gelangte der Grund durch Schenkung an das bayrische Kapuzinerkloster Altötting, später gehörte er verschiedenen kärntner Adelsgeschlechtern. Mitte des 14. Jahrhunderts begannen die Grafen von Sternberg mit der Errichtung eines Schlosses, das 1351 erstmals als "Burg Landskron" urkundlich erwähnt ist. Im 16. Jahrhundert erwarb die Familie Khevenhüller die Burg und machte sie zu einem prächtig ausgestalteten Herrensitz der Renaissance. Mehrfach verursachte Blitzschlag Brände am Gebäude, und nach dem letzten Brand von 1812 wurde das Dach nicht wieder instandgesetzt und die Burg Landskron dem Verfall preisgegeben.

Panoramablick von der Burg LandskronIm Jahre 1953 errichtete Hans Maresch in den Resten der Bug Landskron ein erstklassiges Café-Restaurant, das nach seinem Tod von seiner Schwester und seit 1982 von deren Töchtern weitergeführt und ausgebaut wurde. Heute ist das Restaurant sowohl wegen seines hohen Qualitätsstandards als auch wegen seiner einzigartigen Lage mit Blick über die Karawanken, die Julischen Alpen, das Villacher Talbecken, den Ossiacher See und die Kanzelhöhe und aufgrund seiner leichten Erreichbarkeit über eine gut ausgebaute Zufahrtsstraße ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt.

Abgesehen vom Burgrestaurant locken zwei außergewöhnliche Naturschauspiele Besucher aus aller Welt zur Burg Landskron: einerseits die Greifvogelwarte Landskron mit ihren spektakulären Greifvogel Flugshows, und andererseits die Affenkolonie "Affenberg" - eine freilebende Gruppe von Japanmakaken, die in einem weitläfigen Gelände mit hohen Bäumen, Teichen und affengerechtem Spielzeug besucht und aus nächster Nähe beobachtet werden können!

Fotos von der Burg Landskron

Um Ihnen ein besseres Bild der Burg Landskron zu vermitteln, hat das Team von Kärnten Bus zusammen mit der Fremdenführer Agentur AHRE Austria Guide auf dieser Seite einige Fotos zusammengetragen. Sollten Sie unsere Fotos verwenden oder veröffentlichen wollen, schicken wir Ihnen gerne auch größere Versionen der Bilder zu: wir bitten allerdings im Tausch für die Nutzung unserer Bilder um Links zu unserer Webseite. Diese und tausende weitere Österreich Bilder können Sie - im Tausch gegen Weblinks - kostenlos unter bestellen. Näheres zu unserer Fotodatenbank und zu unseren Regeln für die Nutzung unserer Kärnten Fotos erfahren Sie im AHRE Austria Guide Fotoarchiv.

Greifvogelschau auf Burg Landskron
Greifvogelschau auf Burg Landskron in Kärnten

Affenkolonie auf Burg Landskron
Affenberg bei Burg Landskron in Kärnten

Weitere Fotos der Burg Landskron
Burg Landskron Panorama
Burg Landskron 001Burg Landskron 002Burg Landskron 003Burg Landskron 004Burg Landskron 005

Benötigen Sie größere Versionen unserer Fotos für eine Veröffentlichung? Gerne stellen wir Ihnen printfähige Bilder im Tausch gegen Weblinks kostenlos zur Verfügung: schreiben Sie uns an !

 

Busausflüge zur Burg Landskron

Interessieren Sie sich für einen Busausflug zur Burg Landskron? Möchten Sie z.B. die Affenkolonie am Affenberg besuchen, die Greifvogelschau auf Burg Landskron erleben oder im Burgrestaurant mit herrlichem Panoramablick über Kärnten speisen? Gerne können wir einen oder mehrere dieser Programmpunkte in das Programm einer Sightseeing Rundfahrt in Kärnten mit einbeziehen! Und auch wenn Sie nur einen Bustransfer zur Burg Landskron oder eine Busabholung von der Burg Landskron benötigen, stellt Ihnen die Busvermietung Kärnten Bus gerne passende Minibusse oder Autobusse mit Lenker zur Verfügung. Senden Sie uns bei Bedarf an Charterbus Fahrten ab der oder zur Burg Landskron bitte Ihre Busbestellung Anfrage an oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43 6991 952 49 44!

Weitere Sehenswürdigkeiten in Kärnten

Klagenfurt
Die Kärntner Hauptstadt beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter den berühmten "Lindwurm". Mehr Information…

Wörthersee
Der größte See von Kärnten lockt mit großem Kultur- und Freizeitangebot. Mehr Information…

Minimundus
Freizeitpark am Wörthersee mit Miniaturen von Sehenswürdigkeiten aus aller Welt. Mehr Information…

Burg Landskron
Ein faszinierender Burgberg mit frei lebender Affenkolonie, packender Greifvogelschau und exquisitem Burgrestaurant. Mehr Information…

Burg Hochosterwitz
Eine uneinnehmbare Festung mit herrlichem Ausblick und schwindelerregendem Panoramalift. Mehr Information…

Obir Tropfsteinhöhlen
Mysteriöses unterirdisches Paradies mit abenteuerlicher Anfahrt per Shuttlebus. Mehr Information…

Klopeiner See
Wärmster Badesee in Österreich und erholsames Freizeitparadies mit Aktivitätsprogramm für die ganze Familie. Mehr Information…

Stift Sankt Paul
Uraltes Benediktinerkloster mit beeindruckenden Barockbauten, interessanten Ausstellungen und malerischen Barockgärten. Mehr Information…