Das Stift Sankt Paul

Stift Sankt Paul in KärntenDas Stift St. Paul im Lavanttal ist ein 1091 gegründetes Beneditktinerkloster, das sich auf einer Felskuppe am Rande der Marktgemeinde Sankt Paul im Lavanttal erhebt. Es ist das älteste heute noch aktive Kloster in Kärnten, betreibt ein Stiftsgymnasium mit ca. 700 Schülern und besitzt umfangreiche Sammlungen von Kunstwerken sowie eine große Bibliothek. Sehenswert sind außerdem die in jüngster Vergangenheit neu angelegten Barockgärten von Stift Sankt Paul.

Information über das Stift Sankt Paul

Der Hügel, auf dem heute das Stift St. Paul im Lavanttal thront, trug in früheren Zeiten schon ein römisches Kastell und später die Festung der Spanheimer Herzöge. Im Jahr 1091 beriefen diese Benediktinermönche aus dem Kloster Hirsau nach St. Paul, und seither betreieben und erweiterten die Benediktiner hier ihr Kloster. Zweimal, von 1787 bis 1809 und von 1940 bis 1945, war das Stift St. Paul vorübergehend verwaist, wurde jedoch in beiden Fällen schon bald wieder in Betrieb genommen. Mehrere außergewöhnliche Äbte, allen voran Hieronymus Marchstaller, Albert Reichart und in jüngster Vergangenheit Bruno Rader, machten Sankt Paul zu einem Zentrum der Kultur im süddeutschen Sprachraum und zum "Schatzhaus Kärntens".

Stiftskirche des Stiftes St. Paul im LavanttalMittelpunkt des klösterlichen Lebens ist die romanische Stiftskirche; eines der wichtigsten Sakralgebäude in Österreich. Interessant sind die beiden Portale im Westen und im Süden, deren erstes ein Trichterportal mit Vorbau und reicher Verzierung ist, während sich das zweite jeglicher Einordnung entzieht und vom Typus her an die Portale der großen norditalienischen Kathedralen von Verona, Parma, Modena und Piacenza erinnert. Im Inneren ist die Kirche von Stift St. Paul im Lavanttal groß und weitläufig und trotz ihrer mehrfachen Umgestaltung harmonisch. Künstlerische Höhepunkte sind die Reste romanischer Fresken an den Seitenapsiden, die Reliefs des Spanheimergrabes, die spätgotischen Fresken des Michael Pacher aus Südtirol sowie das Stifterfresko des Meisters Thomas von Villach.

Rund um die Stiftskirche angeordnet findet man im Stift Sankt Paul weitere interessante Bauten: die Rabensteinerkapelle, die Sakristei und ein großes Ensemble barocker Stiftsgebäude, in denen sich das Stiftsmuseum befindet. Das wichtigste Einzelstück im Stift Sankt Paul ist das große Reliquienkreuz der Königin Adelheid von Ungarn, das sogenannte Adelheidkreuz. Es diente im Investiturstreit als Alternative zu den Reichsinsignien dem Gegenkönig Rudolf von Schwaben als Legitimation für seinen Machtanspruch. Daneben findet man im Stiftsmuseum von Sankt Paul eine ca. 30.000 Blätter umfassende grafische Sammlung mit Originalen von Peter Paul Rubens, Rembrandt, Dürer, Breughel, Van Dyck, Tiepolo, Leonardo da Vinci und zahllosen weiteren Künstlern aller Epochen. Dazu kommen ein reicher Bestand an barocken Textilien, einige liturgische Gewänder des Mittelalters, zahlreiche Spitzenwerke der Gold- und Silberschmiedekunst, eine nach dem Vorbild von Schloß Ambras bei Innsbruck organisierte Kunst- und Wunderkammer sowie eine Schaubibliothek mit etwa 70.000 Bänden, die aus dem Bestand der zweitbedeutendsten Büchersammlung in Österreich (nach der Nationalbibliothek).

Barockgarten des Stifts Sankt Paul im LavanttalEin weiteres Highlight von Stift St. Paul im Lavanttal ist der nach dem Vorbild einer Darstellung aus dem Jahr 1623 angelegte Barockgarten mit seinen beiden historischen Gartenschlößchen und seiner zentralen Brunnenanlage. Dahinter schließt sich das "Hildegardium" an, ein Kräutergarten mit einem reichen Reservoir an Nutzpflanzen aller Art. Schließlich sei noch erwähnt, daß der Besucher im Stift Sankt Paul im "Kristalldom" auch die Möglichkeit erhält, die ehemaligen Wohnräume der Spanheimerburg tief unter den Klostergebäuden von St. Paul zu besichtigen.

Fotos vom Stift Sankt Paul

Um Ihnen ein besseres Bild vom Stift Sankt Paul zu vermitteln, hat das Team von Kärnten Bus zusammen mit der Fremdenführer Agentur AHRE Austria Guide auf dieser Seite einige Fotos zusammengetragen. Sollten Sie unsere Fotos verwenden oder veröffentlichen wollen, schicken wir Ihnen gerne auch größere Versionen der Bilder zu: wir bitten allerdings im Tausch für die Nutzung unserer Bilder um Links zu unserer Webseite. Diese und tausende weitere Österreich Bilder können Sie - im Tausch gegen Weblinks - kostenlos unter bestellen. Näheres zu unserer Fotodatenbank und zu unseren Regeln für die Nutzung unserer Kärnten Fotos erfahren Sie im AHRE Austria Guide Fotoarchiv.

Stift Sankt Paul vom Barockgarten her gesehen
Stift Sankt Paul in Kärnten

Weitere Fotos vom Stift Sankt Paul
Stift Sankt Paul Panorama
Stift Sankt Paul 001Stift Sankt Paul 002Stift Sankt Paul 003Stift Sankt Paul 004Stift Sankt Paul 005

Benötigen Sie größere Versionen unserer Fotos für eine Veröffentlichung? Gerne stellen wir Ihnen printfähige Bilder im Tausch gegen Weblinks kostenlos zur Verfügung: schreiben Sie uns an !

 

Busausflüge zum Stift Sankt Paul

Benötigen Sie einen Bustransfer zum Stift Sankt Paul? Oder möchten Sie eine Besichtigung des Stift Sankt Paul ins Programm Ihrer Sightseeing Touren in Kärnten aufnehmen? Die Busvermietung Kärnten Bus stellt gerne geeignete Reisebusse und Minibusse mit Chauffeur für Ihre Bustransfers und Sightseeing Touren zum Stift Sankt Paul im Lavanttal für Sie bereit. Richten Sie Ihre Buscharter Anfrage bitte an bzw. +43 6991 952 49 44!

Weitere Sehenswürdigkeiten in Kärnten

Klagenfurt
Die Kärntner Hauptstadt beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter den berühmten "Lindwurm". Mehr Information…

Wörthersee
Der größte See von Kärnten lockt mit großem Kultur- und Freizeitangebot. Mehr Information…

Minimundus
Freizeitpark am Wörthersee mit Miniaturen von Sehenswürdigkeiten aus aller Welt. Mehr Information…

Burg Landskron
Ein faszinierender Burgberg mit frei lebender Affenkolonie, packender Greifvogelschau und exquisitem Burgrestaurant. Mehr Information…

Burg Hochosterwitz
Eine uneinnehmbare Festung mit herrlichem Ausblick und schwindelerregendem Panoramalift. Mehr Information…

Obir Tropfsteinhöhlen
Mysteriöses unterirdisches Paradies mit abenteuerlicher Anfahrt per Shuttlebus. Mehr Information…

Klopeiner See
Wärmster Badesee in Österreich und erholsames Freizeitparadies mit Aktivitätsprogramm für die ganze Familie. Mehr Information…

Stift Sankt Paul
Uraltes Benediktinerkloster mit beeindruckenden Barockbauten, interessanten Ausstellungen und malerischen Barockgärten. Mehr Information…