Die Stadt Klagenfurt

Altstadt von Klagenfurt in Kärnten: der LindwurmKlagenfurt liegt am Ostufer des Wörthersees auf einer Seehöhe von etwa 450 Meter Seehöhe, besitzt eine Fläche von etwa 120 Quadratkilometer und ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Kärnten sowie mit etwas unter 100.000 Einwohnern auch die größte Stadt von Kärnten. Klagenfurt verfügt über einen internationalen Flughafen, eine Universität, ein bedeutendes Fußballstadion und ist Sitz der Kärntner Landesregierung, der Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt-Land sowie der Diözese Gurk. In der Altstadt von Klagenfurt befinden sich zahlreiche bedeutende Bauwerke sowie der als Wahrzeichen von Klagenfurt berühmte "Lindwurm".

Information über Klagenfurt

Erste Spuren menschlicher Besiedelung sind im Stadtgebiet von Klagenfurt für die Zeit zwischen 4000 und 2000 v. Chr. belegt. Als Gründer des heutigen Klagenfurt gilt der Kärntner Herzog Hermann, der gegen Ende des 12. Jahrhunderts im Überschwemmungsgebiet der Glan den Markt Klagenfurt ins Leben rief. Klagenfurt wird zwischen 1192 und 1199 erstmals urkundlich erwähnt, als das Stift Sankt Paul "in foro Chlagenuurt" die Mautfreiheit erhielt. Der Aufstieg Klagenfurts zur Kärntner Landeshauptstadt begann, als Kaiser Maximilian I. im Jahr 1518 den bis dahin relativ unbedeutenden Marktflecken den Kärntner Landständen zum Geschenk machte. Die Landstände bauten die kurz zuvor abgebrannte Stadt wieder auf und befestigten sie. In weiterer Folge entstanden in Klagenfurt zahlreiche bedeutende Gebäude, deren einige bis heute bestehen.

Klagenfurter AltstadtDie interessantesten Gebäude der Stadt Klagenfurt sind der Klagenfurter Dom, die Stadthauptpfarrkirche St. Egid, die Heiligengeistkirche, das Stift Viktring, die Stadtpfarrkirche St. Lorenzen, das Landhaus Klagenfurt, das Alte Rathaus, das Neue Rathaus, das Kärntner Landesarchiv sowie das Jubiläums-Stadttheater. Dazu kommen zahlreiche bemerkenswerte Statuen, Brunnen und Skulpturen - unter anderem der Lindwurmbrunnen und die ihm gegenüberliegende Maria-Theresien-Statue, das "Wörtherseemandl", der "Steinerne Fischer", die Skulpturen im Europapark uvm. Einen Besuch wert sind auch einige namhafte Museen, insbesondere das Kärntner Landesmuseum "Rudolfinum", die Stadtgalerie Klagenfurt, das Museum Moderner Kunst Kärnten, das Bergbaumuseum, das Robert Musil Geburtshaus, das "Gustav-Mahler-Komponierhäuschen" sowie weitere Sammlungen und Ausstellungen in Klagenfurt. Auch der Botanische Garten am Fuß des Krezbergls, der 22 Hektar große Europapark und einige weitere weitläfige Parkanlagen lohnen einen Besuch.

Seit dem Jahr 2008 lautet der offizielle Name von Klagenfurt durch Beschluß des Klagenfurter Gemeinderats und Bestätigung des Kärntner Landtags künftig "Klagenfurt am Wörthersee". Ebenfalls im Jahr 2008 erfolgte die Eröffnung des "Wörthersee-Stadions", in dem drei Vorrundenspiele der Fußball-Europameisterschaft 2008 stattfanden, und das heute das Heimstadion des Klagenfurter Fußballvereins ist. Abgesehen von Fußball werden in Klagenfurt vor allem die Sportarten Eishockey, Basketball und Rudern auf höchstem Niveau betrieben. Zahlreiche Sportveranstaltungen locken Besucher ebenso nach Klagenfurt wie kulturelle Festivals auf der Wörthersee-Bühne, im Stadttheater Klagenfurt und an anderen Spielstätten.

Klagenfurt besichtigen?

Für eine Besichtigung der Stadt Klagenfurt empfehlen wir dem Gast die Buchung einer professionellen Stadtführung mit einem Kärntner Gästeführer. In Begleitung gut ausgebildeter und hochmotivierter Fremdenführer aus Klagenfurt spart der Besucher viel Zeit bei der Entdeckung der Klagenfurter Sehenswürdigkeiten und kann sicher sein, das Wesentliche nicht zu verpassen und viele informative Details und amüsante Anekdoten zu hören. Wenn Sie an der Buchung von Stadtführungen oder Stadtrundfahrten in Klagenfurt interessiert sind, vermittelt Ihnen das Team von Kärnten Bus auf Wunsch gerne den für Ihre Reisegruppe optimal geeigneten Klagenfurter Fremdenführer: schreiben Sie uns Ihre Wünsche an , wir beraten Sie gerne!

Fotos von Klagenfurt

Um Ihnen ein besseres Bild von Klagenfurt zu vermitteln, hat das Team von Kärnten Bus zusammen mit der Fremdenführer Agentur AHRE Austria Guide auf dieser Seite einige Fotos zusammengetragen. Sollten Sie unsere Fotos verwenden oder veröffentlichen wollen, schicken wir Ihnen gerne auch größere Versionen der Bilder zu: wir bitten allerdings im Tausch für die Nutzung unserer Bilder um Links zu unserer Webseite. Diese und tausende weitere Österreich Bilder können Sie - im Tausch gegen Weblinks - kostenlos unter bestellen. Näheres zu unserer Fotodatenbank und zu unseren Regeln für die Nutzung unserer Kärnten Fotos erfahren Sie im AHRE Austria Guide Fotoarchiv.

Das Rathaus von Klagenfurt
Klagenfurt in Kärnten

Weitere Fotos von Klagenfurt
Klagenfurt Panorama
Klagenfurt 001Klagenfurt 002Klagenfurt 003Klagenfurt 004Klagenfurt 005

Benötigen Sie größere Versionen unserer Fotos für eine Veröffentlichung? Gerne stellen wir Ihnen printfähige Bilder im Tausch gegen Weblinks kostenlos zur Verfügung: schreiben Sie uns an !

 

Busvermietung in Klagenfurt

Die Busvermietung Kärnten Bus stellt Minibusse und Reisebusse für jede Art von Bustransfer in Klagenfurt zur Verfügung: zum Beispiel befördern wir Sie gerne vom und Zum Flughafen Klagenfurt, vom und zum Wörthersee sowie von und zu Veranstaltungen in Klagenfurt am Wörthersee. Außerdem können Sie bei uns Busse für Klagenfurt Stadtrundfahrten und für Sightseeing Touren in ganz Kärnten mieten. Egal, für welche Art von Fahrt Sie einen Charterbus benötigen: bitte zögern Sie nicht, sich unter bzw. +43 6991 952 49 44 an uns zu wenden, wenn Sie in Klagenfurt einen Bus mieten möchten!

Weitere Sehenswürdigkeiten in Kärnten

Klagenfurt
Die Kärntner Hauptstadt beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter den berühmten "Lindwurm". Mehr Information…

Wörthersee
Der größte See von Kärnten lockt mit großem Kultur- und Freizeitangebot. Mehr Information…

Minimundus
Freizeitpark am Wörthersee mit Miniaturen von Sehenswürdigkeiten aus aller Welt. Mehr Information…

Burg Landskron
Ein faszinierender Burgberg mit frei lebender Affenkolonie, packender Greifvogelschau und exquisitem Burgrestaurant. Mehr Information…

Burg Hochosterwitz
Eine uneinnehmbare Festung mit herrlichem Ausblick und schwindelerregendem Panoramalift. Mehr Information…

Obir Tropfsteinhöhlen
Mysteriöses unterirdisches Paradies mit abenteuerlicher Anfahrt per Shuttlebus. Mehr Information…

Klopeiner See
Wärmster Badesee in Österreich und erholsames Freizeitparadies mit Aktivitätsprogramm für die ganze Familie. Mehr Information…

Stift Sankt Paul
Uraltes Benediktinerkloster mit beeindruckenden Barockbauten, interessanten Ausstellungen und malerischen Barockgärten. Mehr Information…